Die Walter Gysin-Stiftung

Das will die Stiftung

Der explizit geäusserten Verfügung des Erblassers gemäss verfolgt die Walter Gysin-Stiftung folgendes Anliegen: "Zweck der Stiftung ist die alljährliche Ausrichtung einer Prämie an Mitgleider und Angestellte des Handwerker- und Gewerbevereins Freienbach (HGVF), welche nach dem Lehrabschluss (eidg. Fähigkeitszeugnis, EFZ) eine eidgenössisch anerkannte Weiterbildung abgeschlossen haben. Diese Weiterbildungen umfassen Berufsprüfung (BP), Höhere Fachprüfung (HFP), die höheren Fachschulen (HF) inklusive Technikerschulen (TS) und die Fachhochschulen (FH). Der einzelne Berechtigte soll eine Prämie von Fr. 1'000.-- erhalten".  > Lesen Sie mehr im Stiftungsreglement

Mit der Walter Gysin-Stiftung hat der HGVF ein wirkungsvolles Instrument zur Förderung eines qualifizierten Handwerk- und Gewerbestandes in die Hand bekommen. Durch die Unterstützung Bildungswilliger aus den Mitgliedsbetrieben wird das berufliche Know-how erweitert und damit das Niveau der Betriebe erhöht.

Aktuelle Zusammensetzung des Stiftungsrates

- Dr. Franz Mattig, Präsident
- Jürg Bruhin, Kassier
- Thomas Knecht, Beisitzer
- Marianne Niederer, Beisitzerin

Nächste Termine

1. Februar 2018

Eisstockschiessen gemeinsam mit gewerbe plus
> Weiter zur Einladung

22. Februar

Informationsaustausch für und mit Unternehmen zum Thema "Integration ist eine Chance"
> Weiter zur Einladung

26. März

Generalversammlung HGVF, ab 17.30 Uhr Apéro, Versammlungsbeginn 18.3 Uhr. > Einladung folgt



EasyDNNNews